Aktuelles Detail

seele pilsen baut die edelstahl-fertigung aus

Der Einsatz von Edelstahl zählt zu den aktuellen Trends der Bauindustrie. Um dem gerecht zu werden, hat seele pilsen die Edelstahl-Fertigung ausgebaut.
seele' Standort für hochinnovativen Stahlbau hat die Fertigung für Edelstahl in Pilsen ausgebaut.

Architekten setzen vermehrt auf Edelstahl, da sich aufgrund der vielseitigen Bearbeitung der Oberfläche anspruchsvolle Strukturen ergeben. Die Vorteile hinsichtlich der Ästhetik, Rostfreiheit und Langlebigkeit sprechen ebenfalls für den Einsatz von Edelstahl in der Bautechnik. Aus diesem Grund hat sich seele pilsen als Standort der Stahlbau-Fertigung auf diese Anforderungen eingestellt: Ein neuer Arbeitsbereich für die Edelstahl-Fertigung wurde eingerichtet und eine neue Maschine zur Oberflächenbearbeitung angeschafft. Dank der Investitionen können schwere Bauteile wie beispielsweise die Schwerter für Gateway Arch in St. Louis, hoch-präzise bearbeitet werden.  Auch für das Projekt ICONSIAM in Bangkok ist die Edelstahl-Fertigung in Pilsen bereits in vollem Gange.

Die aktuelle Pressemitteilung mit detaillierten Informationen finden Sie hier.

Top