Apple Retail Store, Glasgow, Großbritannien

apple retail store glasgow

Neben London zählt Glasgow zu den attraktivsten Einkaufsstädten Großbritanniens, und die Buchanan Street ist die exquisiteste Shoppingadresse der größten Stadt Schottlands: Edelboutiquen, das Kaufhaus Frasers of Glasgow, Princes Square und die Buchanan Galleries – einen besseren Standort konnte Apple für diesen Store nicht finden. Inmitten eines über 150 Jahre alten historischen Gebäudes plante Architekt Bohlin Cywinsky Jackson eine hochmoderne Filiale mit schmalem Grundriss, an dessen Ende sich eine filigran ausgebildete Ganzglastreppe befindet.

  • Im Gegensatz zu den Apple Stores in New York waren die Rahmenbedingungen für die Glaskonstruktion in Glasgow wesentlich günstiger: keine Erdbebenzone, kein Aufzug im Treppenkern und eine Gebäudesubstanz, die ein Aufhängen der Treppe unter der Decke ermöglicht. Den 12mm starken Edelstahlstangen sind unten zwei Klemmhalter aufgeschoben, mit denen die seitlich anstoßenden Ganzglasgeländer verspannt sind. Abhängung und Geländer verschmelzen ineinander und geben der Gesamtkonstruktion eine verblüffende Leichtigkeit, die durch den Wegfall des sonst im Treppenauge stehenden Glaszylinders nochmals gesteigert wird. Mit zeitlos eleganter Transparenz verbindet sich alt und neu, ohne den Blick auf die Struktur und die Schönheit der alten Architektur zu verstellen. Chemisch gehärtetes Glas bewirkt zudem verzerrungsfreie optische Eigenschaften.

Bauherr Apple Computer Inc.
Architekt Bohlin Cywinski Jackson Architects
Ingenieur Eckersley O’Callaghan
Fertigstellung 2007
Leistung von seele
  • Abgehängte, gewendelte Ganzglastreppe
  • Glasbalustraden

Weitere Retail Stores

Top