Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Website sind Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Schließen
Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.

1.000qm

Stahl-Glas-Fassade

75

Isolierglaseinheiten

5m

hohe Glaslaminate

eine stahl-glas-fassade mit besonderer optik

Seit 2018 zählt ein weiterer Retail Store auf der 5th Avenue in New York zu den Projekten der seele, Inc. Direkt neben dem Dyson Global Store, der ebenfalls von seele realisiert wurde, entstand ein neuer, sechsstöckiger High Profile Store der Sportmarke Nike.
seele wurde mit Design, Fertigung und Montage verschiedener Leistungen bei diesem Bauvorhaben beauftragt.
Im Vordergrund stand die Realisierung einer ca. 1.000qm großen Stahl-Glas-Fassade, bestehend aus einer Unterkonstruktion aus Stahlprofilen mit Sefix-System von seele und 75 darauf aufgebrachten Isolierglaseinheiten. Die äußeren beiden TVG-Scheiben der Isolierglaseinheit sorgen dabei für eine spezielle Optik der Fassade: Sie sind in sich gewellt  und an den erhabenen Stellen enthalten sie eine Fräsung mit diagonal verlaufenden Streifen. Das innenliegende Glaslaminat aus ebenfalls 2x10mm TVG ist in sich gerade.

  • Auf die Isolierglaseinheiten wurden bei seele rückseitig U-förmige Halteleisten aus Aluminium aufgebracht, durch welche sie dann an der Unterkonstruktion montiert werden konnten. Insgesamt gibt es fünf Typen dieser Isolierglaseinheiten. Die Formen reichen von Rechtecken über Trapeze bis hin zu Dreiecken.
    Die Eingangsfassade des Retail Stores zeigt sich als Ganzglas-Konstruktion, bestehend aus insgesamt 9 Glasscheiben mit bis zu 5m Höhe und 2,70m Breite. Sie sind nur durch Silikonverklebungen miteinander verbunden. Abseits des Designs stellte insbesondere der ambitionierte Terminplan eine Herausforderung dar: In nur fünf Monaten wurde die gesamte Fassadenkonstruktion montiert.
    Mit diesem sechsten Projekt auf der 5th Avenue, konnte seele erneut seine Kompetenz bei einer anspruchsvollen Storefront-Fassade unter Beweis stellen.

    Header: © Nike
    Weitere Bilder: © Nike / © seele

  • Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.
  • Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.
  • Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.
  • Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.
Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.
Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.
Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.
Neuer Nike High Profile Store mit Fassadenkonstruktion von seele.

Bautafel

Bauherr Nike Real Estate & Store Construction
Auftraggeber JT Magen & Company Inc.
Architekt CallisonRKTL Architects, P.C.
Ingenieur Severud Associates
Fertigstellung 2018
Leistung von seele
  • Ca. 1.000qm hängende Stahl-Glas-Fassade
    • Unterkonstruktion aus Stahlprofilen mit Sefix-System
    • 75 Isolierglaseinheiten in 5 verschiedenen Typen, in sich gebogen mit teils eingefrästem Muster auf der Oberfläche
    • Max. Scheibengröße 2,30 x 4,10m
  • Ca. 117qm Eingangsfassade als Ganzglas-Konstruktion
    • Insgesamt 9 Glasscheiben, 4-fach Laminat, bis zu 5 x 2,70m groß
    • 2 doppelflügelige Glastüren mit Edelstahl-Portalrahmen in der Eingangsfassade