Projektfilm zeigt die Montage des A-Frame Stahlrahmens der Wisdom Hall ICONSIAM

06.05.2020 Am höchsten Punkt des Luxus-Einkaufszentrum ICONSIAM in Bangkok befindet sich die sogenannte “Wisdom Hall”. Sie erstreckt sich über drei Stockwerke und wird als Museum genutzt. Der Projektfilm zeigt das Anheben des A-Frame in seine finale Position.

Aufgrund der bauseitigen Gegebenheiten und des Gewichtes des A-Frame Stahlrahmens von ca. 80t für die gläserne Triangle-Front, konnte er nicht in einem Stück auf die oberste Plattform gehoben werden. Das Montagekonzept sah daher vor, 17 Einzelteile direkt vor die Wisdom Hall auf eine extra hierfür errichtete Gerüst-Plattform zu heben, anschließend zusammenzuschweißen und zu lackieren. Die Unterseite des Rahmens wurde bereits beim Zusammenbau mit einer Gelenkkonstruktion direkt am Gebäude befestigt. In 2,5h wurde die Konstruktion mittels zwei synchron geschalteten Litzenhebern und der Seile in die Endposition gehoben und am Stahlbau des Daches mit Bolzen befestigt.

Sie können auf unseren YouTube-Kanal gehen, um den gesamten Projektfilm zu sehen: https://youtu.be/3VMhcST4S-c

Von seele gedrehter Projektfilm zur Montage der Wisdom Hall ICONSIAM in Bangkok