Trinity Shopping Centre, Leeds, Großbritannien

trinity shopping centre leeds

Die Stadt Leeds in Nordengland ist die am schnellsten wachsende Stadt Großbritanniens. Um die von Bauwerken im barocken, klassizistischen und viktorianischen Baustil geprägte Innenstadt zu stärken, entstand direkt im Herzen der Stadt ein großes Einkaufszentrum mit circa 100.000qm Fläche. Der Entwurf des Architekturbüros Chapman Taylor verwebt neue mit alten städtischen Strukturen und integriert ein bestehendes Einkaufszentrum. Entlang einladender Arkadengänge reihen sich über zwei Geschosse Geschäfte, im dritten Geschoss bieten Restaurants und Cafés Ausblick auf das Stadtpanorama und die benachbarte altehrwürdige Trinity Church. Im Mittelpunkt des öffentlichen Durchgangs lädt ein großer Platz zum Verweilen ein. 

  • Eine filigrane, schwungvolle Glaskonstruktion überdacht die Wege und den zentralen Platz. Sie besteht aus acht einzelnen Abschnitten, die sich an ihren Anschlussstellen übereinander schieben. Die Hälfte der ca. 3.700qm Glasfläche macht die beeindruckende Hauptkuppel über dem Platz mit einer Spannweite von 48m aus. An ihr zeigt sich die wesentliche Herausforderung, die seele zu bewältigen hatte: Die vollverschweißte Stahlkonstruktion lagert auf vier verschiedenen Gebäuden, mit jeweils unterschiedlichem Ausdehnungsverhalten. Ähnlich ist es bei den sieben kleineren Dächern. Sie alle gleichen dies durch eine Kombination aus festen und beweglichen Lagerpunkten aus. Letztere nehmen axiale Rotation, Verschiebung und Auslenkung auf. Hinzu kommt die komplexe Wasserführung, die planerisch zu berücksichtigen war. Aufgrund des Platzmangels auf der Baustelle und der Tatsache, dass kein Teil dem anderen gleicht, war zudem seeles effizientes Logistik-Management für die erfolgreiche Umsetzung erforderlich.

    Projektbilder: © Land Securities, Giles Rocholl

3.700qm Überdachung  266t vollverschweißte Stahlkonstruktion  1.903 TVG-Scheiben in 908 unterschiedlichen Formaten

Bauherr Land Securities
Generalunternehmen Laing O’Rourke
Auftraggeber Land Securities
Architekt Chapman Taylor
Fertigstellung 2012
Leistung von seele
  • Statische Berechnung, Planung, Herstellung und Montage der ca. 3.700qm großen Überdachung 
  • 266t vollverschweißte Stahlkonstruktion (Stahlrohrtragwerk)
  • 1.903 TVG-Scheiben in 908 unterschiedlichen Formaten
  • 47 Stück bewegliche Auflager
  • 30 Stück feste Auflager
  • Planung des Wassermanagements

Weitere Einkaufszentren

Top